Mynox®

Art.-Nr.: 10-0200

111,50 €

Dateien zum Download:

Mynox® Technical Note für Mynox®

Technical Notes sind für unsere Kunden mit einem Kundenkonto zugänglich oder können nachfolgend angefordert werden.
>> Registriere ein Konto
Geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an:

The e-mail seems to be incorrect
Technical Note schicken
close
cancel Leider ist ein Fehler aufgetreten und die Technical Note wurde nicht gesendet.
Sie können es erneut versuchen. Wenn das Problem weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unter info@minerva-biolabs.com
Try again
close
check_circle Technichal Note wurde erfolgreich gesendet.
Newsletter:
close
close
This store cannot sell to USA, Canada and Mexico.
If you want your order to be delivered to these countries please visit our American store: https://minervabiolabs.us

Mynox® ist ein Reagenz zur Eliminierung von Mykoplasmen aus kontaminierten Zellkulturen in nur 6 - 8 Tagen (plus 4 Passagen zum Auswaschen von Mykoplasmen-DNA). Das klassische Mynox® besteht aus einer antibiotikafreien Rezeptur; seine Aktivität basiert auf einem biophysikalischen Mechanismus. Damit entstehen keine resistenten Stämme.

Anwendungsbereich

Mynox® ist nur für den Gebrauch in der Forschung vorgesehen, nicht anwendbar für klinischen Gebrauch. Protokolle für die direkte Behandlung von Viren sind im Produkthandbuch beschrieben.

Inhalt

Mynox® ist eine sterile, gebrauchsfertige Lösung, aliquotiert, 1 Röhrchen für den einmaligen Gebrauch, 200 µl pro Röhrchen

Packungsgrößen

Eine einzelne Anwendung reicht aus, um eine Zellkultur permanent von Mykoplasmen zu befreien.

  • Art.-Nr. 10-0200 2 Anwendungen
  • Art.-Nr. 10-0500 5 Anwendungen
  • Art.-Nr. 10-1000 10 Anwendungen

Ergebnisevaluierung

Der Erfolg der Eliminierung soll mit einem geeigneten Mykoplasmen-Nachweissystem verifiziert werden, z.B. durch Minerva Biolabs’ Venor®GeM Mycoplasma PCR Detection Kits.

Benötigtes Verbrauchsmaterial

Petrischalen (60 mm Ø)
Herkömmliche Zellkulturplastikwaren

Benötigte Laborausstattung

Herkömmliche Zellkulturausstattung (Inkubatoren, Zentrifugen, Pipetten, etc.)

Haltbarkeit und Lagerung

Die Komponenten sind bei +2 °C bis +8 °C bis zu dem auf dem Etikett angegebenen Verfallsdatum zu lagern.

Fig. EM-Bilder zeigen die Effekte von Mynox® auf kontaminierte Zellkulturen (A) Mycoplasmen-kontaminierte Zellkulturen vor der Behandlung. (B) Nach einer Anwendung von Mynox® werden alle Membranen von Mykoplasmen zerstört, während die Zellwände von Gewebezellen unverändert bleiben. Schwarze Pfeile zeigen Mykoplasmen, weiße Pfeile Gewebezellen.